Close

Gorilla Glue Girl Tessica Brown erfolgreich operiert!

Tessica Brown, besser bekannt als Gorilla Glue Girl, hat eine erfolgreiche Operation hinter sich, um ihre Haare wieder loszuwerden. Die Operation wurde von einem bekannten Dermatologen durchgeführt und Brown hat sich auf ihrem Instagram-Account über den Erfolg gefreut. Erfahren Sie mehr über die Einzelheiten der Operation und was sie jetzt macht.

Tessica Braun

Was ist passiert?

Tessica Brown hatte sich versehentlich mit Gorilla Glue an ihren Haaren festgeklebt. Sie hatte versucht, ihre Haare mit dem Klebstoff zu stylen, nachdem sie ihr Haarspray ausgegangen war. Nachdem sie mehrere Wochen versucht hatte, das Gorilla Glue auf natürliche Weise zu entfernen, entschied sie sich schließlich, einen Dermatologen aufzusuchen.

Tessica Braun

Wie wurde die Operation durchgeführt?

Der Dermatologe, der Brown behandelte, entschied sich für eine Kombination aus medizinischen Lösungsmitteln und einer speziellen Technik, um das Gorilla Glue zu entfernen. Er verwendete eine Mischung aus Aceton, Isopropylalkohol und einer speziellen Lösung, die er selbst hergestellt hatte. Er benutzte auch eine spezielle Technik, um das Gorilla Glue zu lösen

Gorilla Glue Girl Tessica Brown wurde erfolgreich operiert! Nachdem sie ein Video auf TikTok veröffentlicht hatte, in dem sie erklärte, dass sie Gorilla Glue benutzt hatte, um ihre Haare zu stylen, wurde sie zu einem Internet-Phänomen. Glücklicherweise konnte sie eine Operation durchführen lassen, um das Produkt aus ihren Haaren zu entfernen. Todd Chrisley geoutet und janelle braun gewicht sind weitere Themen, die die Menschen beschäftigen.

Tessica Braun

Wie hat Brown auf die Operation reagiert?

Brown hat sich auf ihrem Instagram-Account über den Erfolg der Operation gefreut. Sie hat auch ein Video gepostet, in dem sie ihre Haare nach der Operation zeigt. Sie hat auch gesagt, dass sie sich jetzt viel besser fühlt und dass sie dankbar ist, dass sie ihre Haare wieder losbekommen hat.

Tessica Braun

Was macht Brown jetzt?

Brown hat angekündigt, dass sie eine Kampagne starten wird, um anderen zu helfen, die in ähnliche Situationen geraten sind. Sie hat auch gesagt, dass sie eine Stiftung gründen wird, um Menschen zu helfen, die sich in ähnlichen Situationen befinden. Brown hat auch gesagt, dass sie sich darauf freut, ihre Geschichte zu erzählen und anderen zu helfen.

Fazit

Tessica Brown, besser bekannt als Gorilla Glue Girl, hat eine erfolgreiche Operation hinter sich, um ihre Haare wieder loszuwerden. Der Dermatologe, der Brown behandelte, entschied sich für eine Kombination aus medizinischen Lösungsmitteln und einer speziellen Technik, um das Gorilla Glue zu entfernen. Brown hat sich auf ihrem Instagram-Account über den Erfolg der Operation gefreut und hat angekündigt, dass sie eine Kampagne starten wird, um anderen zu helfen, die in ähnliche Situationen geraten sind.

Weiterführende Links:

FAQ

  • Q: Was ist mit Tessica Brown passiert?
    A: Tessica Brown hatte sich versehentlich mit Gorilla Glue an ihren Haaren festgeklebt. Sie hatte versucht, ihre Haare mit dem Klebstoff zu stylen, nachdem sie ihr Haarspray ausgegangen war.
  • Q: Wie wurde die Operation durchgeführt?
    A: Der Dermatologe, der Brown behandelte, entschied sich für eine Kombination aus medizinischen Lösungsmitteln und einer speziellen Technik, um das Gorilla Glue zu entfernen.
  • Q: Was macht Brown jetzt?
    A: Brown hat angekündigt, dass sie eine Kampagne starten wird, um anderen zu helfen, die in ähnliche Situationen geraten sind. Sie hat auch gesagt, dass sie eine Stiftung gründen wird, um Menschen zu helfen, die sich in ähnlichen Situationen befinden.