Close

Lisa Rinna Beweist Entschuldigung an Denise Richards nach Skandal

Lisa Rinna hat nach der Ausstrahlung der neuesten Folge von The Real Housewives of Beverly Hills bewiesen, dass sie sich bei Denise Richards entschuldigt hat. Die beiden Reality-TV-Stars waren in einen Skandal verwickelt, als Lisa Rinna behauptete, dass Denise Richards eine Affäre mit einer anderen Frau hatte. Nachdem die Folge ausgestrahlt wurde, postete Lisa Rinna Textnachrichten, die beweisen, dass sie sich bei Denise Richards entschuldigt hat.

Garcelle Beauvais

Der Skandal

Der Skandal begann, als Lisa Rinna behauptete, dass Denise Richards eine Affäre mit einer anderen Frau hatte. Die andere Frau war Brandi Glanville, eine ehemalige Real Housewives-Star. Denise Richards bestritt die Anschuldigungen und behauptete, dass sie nie eine Affäre mit Brandi Glanville hatte. Die beiden Frauen stritten sich über die Anschuldigungen und es gab viel Drama auf der Show

Lisa Rinna hat sich bei Denise Richards entschuldigt, nachdem sie in einem Skandal verwickelt war. Der Skandal begann, als Rinna und andere 'The Real Housewives of Beverly Hills' -Stars über Richards 'Ehemann Aaron Phypers 'Geschichte mit einer anderen Frau sprachen. Rinna entschuldigte sich bei Richards und sagte, dass sie nicht wollte, dass sie sich unwohl fühlt. Dieser Skandal hat auch andere Reality-TV-Stars wie Teenager-Mutter Cheyenne Floyd und Wendy Williams betroffen.

Denise Richards

Lisa Rinnas Entschuldigung

Nachdem die Folge ausgestrahlt wurde, postete Lisa Rinna Textnachrichten, die beweisen, dass sie sich bei Denise Richards entschuldigt hat. In den Textnachrichten entschuldigte sich Lisa Rinna für ihre Anschuldigungen und sagte, dass sie sich nicht hätte einmischen sollen. Sie sagte auch, dass sie sich bei Denise Richards entschuldigt hat und dass sie hofft, dass sie Freundinnen werden können.

Brust hinzufügen

Reaktionen der Fans

Die Fans reagierten positiv auf Lisa Rinnas Entschuldigung. Viele Fans sagten, dass sie froh seien, dass Lisa Rinna sich entschuldigt hat und dass sie hoffen, dass die beiden Frauen Freundinnen werden können. Andere Fans sagten, dass sie froh seien, dass Lisa Rinna eingesehen hat, dass sie sich nicht hätte einmischen sollen.

Fazit

Lisa Rinna hat bewiesen, dass sie sich bei Denise Richards entschuldigt hat, nachdem sie behauptet hatte, dass Denise Richards eine Affäre mit einer anderen Frau hatte. Die Fans reagierten positiv auf Lisa Rinnas Entschuldigung und hoffen, dass die beiden Frauen Freundinnen werden können. Es bleibt abzuwarten, ob die beiden Frauen ihre Differenzen beilegen können.

FAQ auflisten

  • Q: Was ist der Skandal zwischen Lisa Rinna und Denise Richards?
    A: Der Skandal begann, als Lisa Rinna behauptete, dass Denise Richards eine Affäre mit einer anderen Frau hatte. Die andere Frau war Brandi Glanville, eine ehemalige Real Housewives-Star.
  • Q: Hat Lisa Rinna sich bei Denise Richards entschuldigt?
    A: Ja, Lisa Rinna hat nach der Ausstrahlung der neuesten Folge von The Real Housewives of Beverly Hills bewiesen, dass sie sich bei Denise Richards entschuldigt hat.
  • Q: Wie haben die Fans auf Lisa Rinnas Entschuldigung reagiert?
    A: Die Fans reagierten positiv auf Lisa Rinnas Entschuldigung. Viele Fans sagten, dass sie froh seien, dass Lisa Rinna sich entschuldigt hat und dass sie hoffen, dass die beiden Frauen Freundinnen werden können.

Diese: UND! Online , Uns wöchentlich , Bravo-TV