Close

The View Co-Hosts Kritisieren Andy Cohen für Seine Behandlung von Jen Shah

Am Wochenende hat Andy Cohen angedeutet, dass Bravo Jen Shah aus der Reality-Show 'Real Housewives of Salt Lake City' feuern wird. Die Co-Hosts von 'The View' hatten viel zu sagen über die Situation und kritisierten Andy Cohen für seine ungerechte Behandlung von Jen Shah.

Die Co-Hosts von 'The View' waren sich einig, dass Andy Cohen nicht fair zu Jen Shah war. Sie sagten, dass er sie öffentlich angegriffen und ihr nicht die gleiche Chance gegeben hat, sich zu verteidigen, wie er es bei anderen Reality-TV-Stars getan hat. Sie sagten auch, dass er sie nicht vor Gericht verteidigt hat, als sie wegen Betrugs angeklagt wurde

Die Co-Moderatoren von View kritisierten kürzlich Andy Cohen für seine Behandlung von Real Housewives of Salt Lake City-Star Jen Shah. Sie argumentierten, dass Cohen in seiner Befragung von Shah zu hart war und dass er mehr Verständnis für ihre Situation hätte haben sollen. Die Gastgeber stellten auch fest, dass Cohens Behandlung von Shah in starkem Kontrast zu seiner Behandlung anderer Housewives-Stars wie Kandi Burruss und Jon Gosselin stand. Phillip über Kandi und die Gang Und Jon Gosselin ins Krankenhaus eingeliefert sind zwei Beispiele dafür, wie Cohen gegenüber anderen Housewives-Stars nachsichtiger war. Die Co-Moderatoren von View argumentierten, dass Cohen Shahs Situation besser verstehen und sie mit dem gleichen Respekt behandeln sollte, den er anderen Housewives-Stars entgegenbrachte.

Andy Cohen's Reaktion auf die Kritik

Andy Cohen hat sich noch nicht öffentlich zu der Kritik geäußert, aber er hat einige Tweets geschrieben, in denen er sich für seine Entscheidungen entschuldigt. Er sagte, dass er sich bewusst ist, dass er einige Fehler gemacht hat, und dass er versucht, aus ihnen zu lernen.

Jen Shah's Reaktion auf die Kritik

Jen Shah hat sich auch noch nicht öffentlich zu der Kritik geäußert, aber sie hat einige Tweets geschrieben, in denen sie sich für ihre Entscheidungen entschuldigt. Sie sagte, dass sie sich bewusst ist, dass sie einige Fehler gemacht hat, und dass sie versucht, aus ihnen zu lernen.

Fazit

Die Co-Hosts von 'The View' haben Andy Cohen für seine ungerechte Behandlung von Jen Shah aus 'Real Housewives of Salt Lake City' kritisiert. Andy Cohen hat sich noch nicht öffentlich zu der Kritik geäußert, aber er hat einige Tweets geschrieben, in denen er sich für seine Entscheidungen entschuldigt. Jen Shah hat sich auch noch nicht öffentlich zu der Kritik geäußert, aber sie hat einige Tweets geschrieben, in denen sie sich für ihre Entscheidungen entschuldigt.

FAQ

  • Q: Warum haben die Co-Hosts von 'The View' Andy Cohen kritisiert?
    A: Die Co-Hosts von 'The View' haben Andy Cohen kritisiert, weil er Jen Shah nicht fair behandelt hat. Er hat sie öffentlich angegriffen und ihr nicht die gleiche Chance gegeben, sich zu verteidigen, wie er es bei anderen Reality-TV-Stars getan hat.
  • Q: Hat Andy Cohen sich öffentlich zu der Kritik geäußert?
    A: Ja, Andy Cohen hat sich öffentlich zu der Kritik geäußert. Er hat einige Tweets geschrieben, in denen er sich für seine Entscheidungen entschuldigt.
  • Q: Hat Jen Shah sich öffentlich zu der Kritik geäußert?
    A: Ja, Jen Shah hat sich auch noch nicht öffentlich zu der Kritik geäußert, aber sie hat einige Tweets geschrieben, in denen sie sich für ihre Entscheidungen entschuldigt.

Es ist klar, dass die Co-Hosts von 'The View' Andy Cohen für seine ungerechte Behandlung von Jen Shah aus 'Real Housewives of Salt Lake City' kritisiert haben. Obwohl Andy Cohen und Jen Shah sich beide entschuldigt haben, bleibt die Frage, ob sie beide fair behandelt werden. Um mehr über die Situation zu erfahren, lesen Sie hier und hier .