Close

Todd und Julie Chrisley traurig über Kampf um Sorgerecht für Chloe

Todd und Julie Chrisley sind erschüttert über den Kampf von Chloes biologischer Mutter Angela Johnson um das Sorgerecht für ihre Tochter. Die Chrisleys haben sich zu der Situation geäußert und erklärt, wie sie damit umgehen.

Chloé Chrisley

Chloes biologische Mutter kämpft um Sorgerecht

Angela Johnson, Chloes biologische Mutter, hat einen Antrag auf Sorgerecht für ihre Tochter gestellt. Johnson behauptet, dass sie und ihre Tochter eine enge Beziehung hätten und dass sie das Sorgerecht für Chloe haben sollte. Die Chrisleys haben sich zu der Situation geäußert und erklärt, dass sie traurig und enttäuscht sind, dass Johnson versucht, das Sorgerecht für Chloe zu bekommen

Todd und Julie Chrisley sind traurig über den Kampf um das Sorgerecht für ihre Tochter Chloe. Die Eltern des Teenagers haben sich in einem öffentlichen Streit über das Sorgerecht gestritten, der sich über mehrere Monate hingezogen hat. Die Chrisleys haben sich schließlich darauf geeinigt, dass Chloe bei ihrer Mutter leben wird, aber die Eltern sind immer noch traurig über den Kampf. Whitney von RHOSLC und Jorge von 90 Tage Verlobter haben beide ihre Unterstützung für die Chrisleys gezeigt und sie ermutigt, sich auf das Beste zu konzentrieren.

Angela Johnson

Todd und Julie Chrisley reagieren auf den Kampf

Todd und Julie Chrisley haben sich zu der Situation geäußert und erklärt, dass sie traurig und enttäuscht sind, dass Johnson versucht, das Sorgerecht für Chloe zu bekommen. Sie betonen, dass sie Chloe seit ihrer Geburt lieben und sich um sie kümmern und dass sie nicht zulassen werden, dass Johnson ihnen ihre Tochter wegnimmt. Sie sagen auch, dass sie alles tun werden, um sicherzustellen, dass Chloe in einer liebevollen und sicheren Umgebung aufwächst.

Chloé Chrisley

Chloe lebt seit ihrer Geburt bei den Chrisleys

Chloe ist seit ihrer Geburt bei den Chrisleys und sie haben sie als ihre eigene Tochter aufgezogen. Sie haben sie unterstützt und ihr geholfen, sich zu entwickeln und zu wachsen. Sie haben sie auch in ihrer Show 'Chrisley Knows Best' vorgestellt und sie als Teil ihrer Familie behandelt.

Chloe ist Teil der Chrisley-Familie

Die Chrisleys betonen, dass Chloe ein Teil ihrer Familie ist und dass sie alles tun werden, um sicherzustellen, dass sie bei ihnen bleibt. Sie sagen auch, dass sie Johnson nicht böse sind, aber dass sie nicht zulassen werden, dass sie Chloe wegnimmt. Sie betonen, dass sie alles tun werden, um sicherzustellen, dass Chloe in einer liebevollen und sicheren Umgebung aufwächst.

Fazit

Todd und Julie Chrisley sind erschüttert über den Kampf von Chloes biologischer Mutter Angela Johnson um das Sorgerecht für ihre Tochter. Sie betonen, dass Chloe ein Teil ihrer Familie ist und dass sie alles tun werden, um sicherzustellen, dass sie bei ihnen bleibt. Sie sagen auch, dass sie alles tun werden, um sicherzustellen, dass Chloe in einer liebevollen und sicheren Umgebung aufwächst.

Weiterführende Links

FAQ

  • Q: Warum kämpft Chloes biologische Mutter um das Sorgerecht?
    A: Angela Johnson, Chloes biologische Mutter, hat einen Antrag auf Sorgerecht für ihre Tochter gestellt. Johnson behauptet, dass sie und ihre Tochter eine enge Beziehung hätten und dass sie das Sorgerecht für Chloe haben sollte.
  • Q: Wie reagieren Todd und Julie Chrisley auf den Kampf?
    A: Todd und Julie Chrisley haben sich zu der Situation geäußert und erklärt, dass sie traurig und enttäuscht sind, dass Johnson versucht, das Sorgerecht für Chloe zu bekommen. Sie betonen, dass sie Chloe seit ihrer Geburt lieben und sich um sie kümmern und dass sie nicht zulassen werden, dass Johnson ihnen ihre Tochter wegnimmt.
  • Q: Was werden Todd und Julie Chrisley tun, um sicherzustellen, dass Chloe in einer liebevollen und sicheren Umgebung aufwächst?
    A: Die Chrisleys betonen, dass sie alles tun werden, um sicherzustellen, dass Chloe in einer liebevollen und sicheren Umgebung aufwächst. Sie sagen auch, dass sie alles tun werden, um sicherzustellen, dass Chloe bei ihnen bleibt.