Close

Tory Lanez Erhält Kaution Erhöhung für Verletzung von Megan Thee Stallion's Restraining Order

Tory Lanez wurde am Montag aufgefordert, zusätzliche Kaution zu zahlen, nachdem Staatsanwälte ihn beschuldigt hatten, eine Schutzverfügung verletzt zu haben, die ihm vorschreibt, sich von Megan Thee Stallion fernzuhalten. Der Rapper wurde im Juli wegen des Vorwurfs des Angriffs auf die Rapperin angeklagt. Er hat sich nicht schuldig bekannt.

Tory Lanez

Tory Lanez' Kaution Erhöhung

Laut dem Miami-Dade County State Attorney's Office hat Lanez die Schutzverfügung verletzt, indem er versucht hat, Kontakt mit Megan Thee Stallion aufzunehmen. Der Richter erhöhte Lanez' Kaution auf $100.000, nachdem er zuvor eine Kaution von $50.000 gezahlt hatte. Lanez muss sich nun an strengere Bedingungen halten, wie z.B. dass er sich nicht in der Nähe von Megan Thee Stallion aufhält und keinen Kontakt zu ihr aufnimmt.

Megan Thee Stallion's Anschuldigungen

Megan Thee Stallion hatte Lanez im Juli beschuldigt, sie in den Fuß geschossen zu haben. Sie hatte die Polizei gerufen, nachdem sie und Lanez in einem Streit in Hollywood Hills angeschossen worden waren. Lanez wurde wegen des Vorwurfs des Angriffs auf Megan Thee Stallion angeklagt. Er hat sich nicht schuldig bekannt

Tory Lanez erhöhte seine Kaution, nachdem er wegen Verletzung einer einstweiligen Verfügung von Megan Thee Stallion angeklagt wurde. Der Rapper wurde im Juli wegen schwerer Körperverletzung angeklagt, nachdem er angeblich auf Megan Thee Stallion geschossen hatte. Die Kaution wurde von 2.500 US-Dollar auf 190.000 US-Dollar erhöht. Die Erhöhung der Kaution wurde angeordnet, nachdem bekannt wurde, dass Lanez eine einstweilige Verfügung gegen Megan Thee Stallion verletzt hatte. Ist Cameron von Southern Charm noch verheiratet? Lanez wurde auch angewiesen, sich von Megan Thee Stallion fernzuhalten und keinen Kontakt zu ihr aufzunehmen. 90-Tage-Verlobte von Ximena?

Tory Lanez

Tory Lanez' Reaktion

Lanez hat sich nicht öffentlich zu den Anschuldigungen geäußert. Er hat jedoch ein Album namens 'Daystar' veröffentlicht, in dem er seine Version der Ereignisse schildert. In dem Album behauptet er, dass er nicht derjenige war, der auf Megan Thee Stallion geschossen hat. Er behauptet auch, dass er sich nicht schuldig bekannt hat, weil er unschuldig ist.

Tory Lanez

Megan Thee Stallions Reaktion

Megan Thee Stallion hat sich öffentlich zu den Anschuldigungen geäußert und behauptet, dass Lanez sie angeschossen hat. Sie hat auch gesagt, dass sie sich nicht schuldig fühlt, weil sie nichts falsch gemacht hat. Sie hat auch gesagt, dass sie sich nicht schuldig fühlt, weil sie nichts falsch gemacht hat.

Fazit

Tory Lanez wurde wegen des Vorwurfs des Angriffs auf Megan Thee Stallion angeklagt. Er hat sich nicht schuldig bekannt und behauptet, dass er unschuldig ist. Megan Thee Stallion hat Lanez beschuldigt, sie angeschossen zu haben, und behauptet, dass sie nichts falsch gemacht hat. Am Montag wurde Lanez aufgefordert, zusätzliche Kaution zu zahlen, nachdem Staatsanwälte ihn beschuldigt hatten, eine Schutzverfügung verletzt zu haben.

Weiterführende Links

FAQ

  • Q: Was ist Tory Lanez vorgeworfen worden?
    A: Tory Lanez wurde vorgeworfen, Megan Thee Stallion angeschossen zu haben.
  • Q: Hat Tory Lanez sich schuldig bekannt?
    A: Nein, Tory Lanez hat sich nicht schuldig bekannt.
  • Q: Was ist die Kaution für Tory Lanez?
    A: Die Kaution für Tory Lanez wurde auf $100.000 erhöht.